ART-Award (Malerei & Grafik, Bildhauerei)

ART-Award 2020 der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs, Landesverband W/NÖ/Bgld.
Schloss Schönbrunn, Ovalstiege 40, 1130 Wien

Der mit € 6000,– dotierte ART-Award richtet sich an die Mitglieder des Landesverband W/NÖ/Bgld. und wird in zwei Kategorien ausgeschrieben:

  • Malerei und Grafik
  • Bildhauerei, Keramik und Installationen

Thema: FAKE

Das Wort Fake wird genutzt, um Täuschungen oder ein Imitat oder Dinge, die nur scheinen etwas zu sein oder erfundene Dinge usw. auszudrücken. Unter „Fake“ wird auch eine Nachahmung eines Kunstwerks verstanden, welche jedoch im Gegensatz zur Fälschung selbst auf ihren gefälschten Charakter hinweist. Das Fake muss eindeutig als Pendant zum Original betrachtet werden können.

Die Siegerarbeit und 4 Finalisten werden am 16.10. 2020 im Kunstsalon Schönbrunn präsentiert.
Anwesenheitspflicht der Künstler*innen.

Ausstellungsbedingungen anfordern: berufsvereinigung@art-bv.at

Informationen: jeden Mittwoch von 11-15 Uhr unter 01/8135269.

Ende der Einreichfrist: 29.07.2020


ART-Award – Rückblick

***

ART-Award 2019

Thema: Ephemera

Die GewinnerInnen und weitere 4 Bestplatzierte des ART-Award 2019 der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs, Landesverband Wien, NÖ, Bgld. wurden von einer Fachjury ausgewählt.

2019 setzte sich die Jury aus folgenden Personen zusammen:

Frau Dr. Angelika Schiebl und Herr Dr. Walter Schiebl, private Kunstsammler.

Frau Prof. Tonia Kos, freischaffende bildende Künstlerin

Die Sieger/Siegerinnen des ART-Award 2019 stehen seit 4.09.2019 fest:

1. Platz

  • Sandra BRUGGER (Kategorie Bildhauerei, Keramik und Installationen)

    „recycled rainbow lifecasting“, OSB-Technik Acryl Stahl

  • Brigitte LICHTENHOFER-WAGNER (Kategorie Malerei und Grafik)

 „Augenblicke“, Magnettafel mit 12 Metalltafeln, Kohle, Dusche


Weitere 4
(bzw. 7, weil der 3. und 5. Platz mehrfach belegt wurde) bestgereihte Künstler/innen (in alphabetischer Reihenfolge in der Kategorie Bildhauerei, Keramik und Installationen

  • Eichinger Christine Dr.
  • Gaenszle Linda
  • Maurer Yoly
  • Polzer Renate
  • Rumpf Johann
  • Schilhart Hermine
  • Witsch Bernhard

Weitere 4 (bzw. 7, weil der 4. und 5. Platz mehrfach belegt wurde) bestgereihte Künstler/innen (in alphabetischer Reihenfolge in der Kategorie Malerei und Grafik

  • Dinges Caren
  • Eichinger Christian Dipl. Ing
  • Heigel Karl
  • Kosina Gerlinde
  • Lapsys Barbara
  • Lechner Edith
  • Radwan Lucja

ART-Award 2018

Thema: Wiederkehr der Vanitas

Die Sieger/Siegerinnen des ART-Award 2018:

1. Platz

  • Martin Amerbauer (Kategorie Bildhauerei, Keramik und Installationen)
  • Leszek Wisniewski (Kategorie Malerei und Grafik)

Weitere 4 bestgereihte Künstler/innen (in alphabetischer Reihenfolge in der Kategorie Bildhauerei, Keramik und Installationen

Michael Dobrowolsky, Barbara Lapsys, Renate Polzer, Hermine Schilhart

***

Weitere 4 bestgereihte Künstler/innen (in alphabetischer Reihenfolge in der Kategorie Malerei und Grafik

Daria Galimova, Andreas Mathes, Ilse Schleining, Thomas Weiser von Padua


ART-Award 2017

Thema: Zeitspuren

Die Sieger des ART-Award 2017:

1. Platz

• Milada Zahnhausen
(Kategorie Bildhauerei, Keramik und Installationen)

• Christian Eichinger
(Kategorie Malerei und Grafik)

Weitere 5 bestgereihte Künstler/innen (in alphabetischer Reihenfolge in der Kategorie Bildhauerei, Keramik und Installationen

Atanas Kolev, Marina Seiller Nedkoff, Christine A. Eichinger, Hermine Schilhart, Bernhard Wieser

***

Weitere 4 bestgereihte Künstler/innen (in alphabetischer Reihenfolge in der Kategorie Malerei und Grafik

Naomi Devil, Karl Heigel, Malgorzata Bujnicka, Sieglinde Ferchner, Brigitte Lichtenhofer-Wagner

———————————————————————————————————